Home / News / 25.5.2018

Umsetzung der DSGVO Anforderungen abgeschlossen

Wir haben die Regeln für Datenschutz und Compliance in der Netik Gruppe überarbeitet, um die Anforderungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes zu erfüllen.

Was ist erledigt?

Wir haben unsere Standards - Verfahren und Prozesse - im Hinblick auf Datenschutz und Compliance überarbeitet. Im Ergebnis gibt es eine Reihe neuer Anweisungen für Verfahren, in denen personenbezogene bzw. allgemein sensible Daten verarbeitet oder gespeichert werden.Für neue Anforderungen, die ein regelkonformes und schnelles Handeln erfordern (wie Meldepflicht bei Datenpannen, Auskunftsersuchen, Berichtigungs- und Löschersuchen, Datenschutzanfragen) haben wir Maßnahmepläne und Vorlagen erstellt.
Wir haben unsere IT-Systeme einem Assessment unterzogen, wie wir es auch unseren Kunden anbieten. Neben der Dokumentation des Status haben wir aktuelle Sicherheitslösungen eingeführt und zusätzliche technische Maßnahmen festgelegt bzw. umgesetzt, die unsere IT-Systeme sicher machen und Datenlecks verhindern.
Wichtige Prinzipien der DSGVO, wie Datenminimierung, Datenkontrolle und Zugriffsschutz sind umgesetzt.
Abschließend haben wir unsere Technisch-organisatorischen Massnahmen dokumentiert und für unsere Kunden bereitgestellt: www.netik.de/leistungsbeschreibungen > TOM für Datenschutz und Compliance.

Was passiert in den nächsten Tagen und Wochen?

Ab Anfang Juni aktualisieren wir die Vereinbarungen über Auftragsverarbeitung mit unseren Kunden.
Mitte Juni erfolgt die Schulung der Mitarbeiter und die Aktualisierung der Verpflichtung auf den Datenschutz.
Am 11.6.2018 startet unsere Datenschutzbeauftragte das fällige interne Datenschutzaudit.

Senden Sie uns Ihre Anforderungen und Wünsche:

Um Missbrauch durch automatische Systeme zu verhindern, bitten wir Sie, das Ergebnis der folgenden Rechenaufgabe in das nebenstehende Feld einzutragen.