Home / News / 17.3.2016

Makros in Microsoft Office deaktivieren:

Klicken Sie im Hauptfenster von Word auf "Datei".
Im nachfolgenden Fenster öffnen Sie die Optionen.
Anschließend öffnen Sie zunächst das Trust Center und dann die "Einstellungen für das Trust Center...".
Daraufhin öffnen Sie die Makroeinstellungen und stellen sicher, dass eine von den drei oberen Optionen aktiv ist – keinesfalls die unterste Option. Standardmäßig ist "Alle Makros mit Benachrichtigung deaktivieren" gewählt, was ausreichend sicher ist. In diesem Fall wird die Ausführung der Makros zunächst verhindert. Öffnet man ein Dokument, das Makros enthält, kann man die Ausführung bei Bedarf über eine gelbe Informationsleiste oberhalb des Dokuments aktivieren.